WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

Top-Nachrichten

Ukraine-Konflikt: EU einigt sich auf Sanktionen gegen Russland

Ukraine-Konflikt

EU einigt sich auf Sanktionen gegen Russland

Im Ukraine-Konflikt haben sich die EU-Staaten Diplomaten zufolge auf Wirtschaftssanktionen gegen Russland verständigt. Betroffen sind vor allem militärische Güter und der Zugang zum Finanzmarkt.

Waffenhandel: Russlands Rüstungsindustrie boomt

Waffenhandel

Russlands Rüstungsindustrie boomt

Russlands Waffen sind internationale Exportschlager - auch dank der Zulieferer aus dem Ausland. Ein Embargo würde Russland Milliarden kosten.

von Maxim Kireev

Endlager für Atommüll: Gorleben wird ein bisschen stillgelegt

Endlager für Atommüll

Gorleben wird ein bisschen stillgelegt

Der seit über drei Jahrzehnten umkämpfte Salzstock in Gorleben wird weitgehend geschlossen.  Auf der Suche nach einem Endlager für Atommüll sollen so die Gegner überzeugt werden, dass alle geeigneten Orte in Deutschland...

von Cordula Tutt

Osram, Bombardier, Microsoft: Welche Firmen Mitarbeiter entlassen

Osram, Bombardier, Microsoft

Welche Firmen Mitarbeiter entlassen

Der kanadische Bombardier-Konzern entlässt Mitarbeiter und strukturiert das Ressort neu. Die bestellten Flugzeuge erreichen die Kunden verspätet. Welche Firmen noch Mitarbeiter entlassen.

Studie: Glückliche Mitarbeiter steigern den Börsenwert

Studie

Glückliche Mitarbeiter steigern den Börsenwert

Sind die Mitarbeiter glücklich und motiviert, ist das auch gut fürs Unternehmen - allerdings gilt das nicht für alle Länder.

Sieben Leitsätze: Was Unternehmer von Aldi lernen können

Sieben Leitsätze

Was Unternehmer von Aldi lernen können

Der verstorbene Discountkönig Karl Albrecht hinterlässt ein Milliardenvermögen und Management-Leitsätze, die das Fundament für Aldis Aufstieg bildeten. Sie lehren, wie man einen Konzern auf Erfolgskurs hält.

von Henryk Hielscher

Bettina Röhl direkt: Die widersprüchliche Debatte über den Islam

Bettina Röhl direkt

Die widersprüchliche Debatte über den Islam

Einige Medien haben eine weitere Debatte über den Islam, Islamismus und die Meinungsfreiheit in Deutschland ausgelöst. Jede grundgesetzkonforme Religion gehört zu Deutschland - Religionskritik aber auch.

von Bettina Röhl

Personalberater: Die 100 wichtigsten Headhunter

Personalberater

Die 100 wichtigsten Headhunter

Wer seiner Karriere Schwung verleihen will, sollte mit den passenden Personalberatern in Kontakt stehen. Die 100 einflussreichsten Headhunter.

von Julia Leendertse

Der Boss-Effekt: Was Macht aus den Menschen macht

Der Boss-Effekt

Was Macht aus den Menschen macht

Macht verändert den Charakter, verführt zum Lügen und zu Sadismus. Diese dunklen Seiten kommen zutage, wenn wir plötzlich der Chef sind.

Gleichstromstrasse: Jetzige Planung nicht durchsetzbar

Gleichstromstrasse

Jetzige Planung nicht durchsetzbar

Die Südost-Gleichstromtrasse von Sachsen-Anhalt nach Bayern wird in ihrer derzeitigen Form nicht umgesetzt. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) möchte Theater und Klagen vermeiden und kündigt Änderungen an.

Um vollen Zugriff direkt von Ihrem Homescreen zu erhalten, fügen Sie diese App zum Homescreen hinzu.

Setzen Sie ein Bookmark-Icon auf Ihren Homescreen für einen schnellen Zugriff auf Wirtschaftswoche Online.

Zur Anleitung