WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Lin Freitag

Lin Freitag

  • WirtschaftsWoche
  • Redakteurin Erfolg/Kultur & Stil

Lin Freitag begann nach dem Abitur Politikwissenschaften und Germanistik in Frankfurt zu studieren. Doch nach einem quälend langen Jahr voller Statistik und Semantik, beschloss die Münsteranerin, Hessen lieber wieder zu verlassen, um im Rheinland Modejournalismus zu studieren. Im Anschluss besuchte sie die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Neben Studium und Volontariat absolvierte sie Praktika beim Neon Magazin und der Süddeutschen Zeitung. Seit Januar 2014 ist sie Redakteurin im Ressort Management & Erfolg.

Weitere Artikel dieses Autors

Tücken der Teamarbeit: Ich Team, Du Work

Tücken der Teamarbeit

Premium Ich Team, Du Work

Teamwork ist schön und gut, um Ideen zu entwickeln. Doch inzwischen warnen Experten vor Kollaborationswahn. Auch Manager stellen fest: Zu viel Zusammenarbeit macht Mitarbeiter dumm, faul und verlogen. Wie es besser geht.

von Daniel Rettig, Lin Freitag, Jan Guldner, Kristin Schmidt

Gastronomie: „Was wir tun, hat nicht der Gast zu bestimmen“

Gastronomie

„Was wir tun, hat nicht der Gast zu bestimmen“

Ein Gespräch mit den Berliner Sterne-Gastronomen Tim Raue, Billy Wagner, Micha Schäfer und Sonja Frühsammer über Anschreien in der Küche, warum Nichthauptstädter diskriminiert gehören und Weintrinken eine gute Idee ist.

von Lin Freitag, Sven Prange

Luxus: Wie Markus Scheer Schuhe für 5000 Euro verkauft

Luxus

Wie Markus Scheer Schuhe für 5000 Euro verkauft

In Zeiten der kalten Digitalisierung sehnt sich der Mensch nach Edlem und Haltbarem – selbst wenn es 5000 Euro kostet. Wie ein Paar Schuhe bei Markus Scheer.

von Lin Freitag

Casual Friday: Welche Modetrends Sie ignorieren sollten

Casual Friday

Premiumkolumne Welche Modetrends Sie ignorieren sollten

Jüngst zeigten Stardesigner, was die Menschen bald tragen sollen. Manches davon könnte Sie inspirieren, vieles sollten Sie jedoch ignorieren.

von Lin Freitag

Vertrauensranking: Das sind die Lieblings-Marken der Deutschen

Vertrauensranking

Das sind die Lieblings-Marken der Deutschen

Vertrauen der Kunden ist die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg. Wie Unternehmen es sich verdienen – und Samsung und Edeka sich an der Spitze halten.

von Lin Freitag

Tischkultur: Deutschlands Rückkehr zum Besser-Esser

Tischkultur

Deutschlands Rückkehr zum Besser-Esser

Kaffee im Plastikbecher und gebratene Nudeln aus dem Pappeimer gelten inzwischen als Sünde. Warum viele Menschen wieder Geld für feine Tischkultur ausgeben.

von Lin Freitag, Jeroen van Rooijen

Casual Friday: So lang sollten Ärmel und Hosen sein

Casual Friday

Premiumkolumne So lang sollten Ärmel und Hosen sein

Deutsche Männer haben Panik vor allzu kurzen Hosen und allzu langen Ärmeln. Dabei ist das richtige Maß gar nicht so schwer zu finden.

von Lin Freitag

Psychologie: Macken können ein Karriere-Booster sein

Psychologie

Macken können ein Karriere-Booster sein

Ausgerechnet die Erfolgreichen leiden häufig unter Komplexen. Stottern, Heimvergangenheit, ADHS? Sie haben ihre vermeintlichen Schwächen in Stärken umgewandelt. Über das Karriereprinzip des menschlichen Makels.

von Lin Freitag

Casual Friday: Was Menschen über 35 nicht mehr tragen sollten

Casual Friday

Premiumkolumne Was Menschen über 35 nicht mehr tragen sollten

Auch in der Mode verwischen die Altersgrenzen, doch es gibt Ausnahmen. Sie verwandeln Erwachsene in Berufsjugendliche oder lassen sie wie Prolls aussehen.

von Lin Freitag

Meinungsfreiheit im Job: Querdenker riskieren ihre Karriere

Meinungsfreiheit im Job

Querdenker riskieren ihre Karriere

Unternehmen stehen auf Querdenker? Von wegen: Im Alltag endet die Meinungsfreiheit oft an der Bürotür. Wer sich dagegen auflehnt, gefährdet seinen Job.

von Lilian Fiala, Lin Freitag, Jan Guldner, Daniel Rettig

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×