WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Marc Etzold

Marc Etzold

  • WirtschaftsWoche Wirtschaft & Politik (Berlin)
  • Redakteur Wirtschaft & Politik (Berlin)

Marc Etzold arbeitet seit 2015 als Politik-Redakteur im Hauptstadtbüro der WirtschaftsWoche in Berlin. Zuvor hat er die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten in Düsseldorf absolviert und bei Handelsblatt und WirtschaftsWoche volontiert. Er hat Politik- und Publizistikwissenschaft in Erfurt, Berlin und Washington DC studiert und parallel für die Thüringer Allgemeine, Cicero Online und den Tagesspiegel geschrieben.

Weitere Artikel dieses Autors

Vorbilder für Reformen: Auf diese Leute sollte die neue Regierung hören

Vorbilder für Reformen

Premium Auf diese Leute sollte die neue Regierung hören

Höchste Zeit, dass die Politiker sich inspirieren lassen: von den kreativen Machern im Land. Egal, wie die künftige Regierung aussehen wird, auf diese Köpfe sollte sie achten.

von Marc Etzold, Max Haerder, Sven Prange, Thomas Schmelzer

FDP: Drei Fragen, die Christian Lindner nun beantworten muss

FDP

Drei Fragen, die Christian Lindner nun beantworten muss

Die FDP lebt – dank Christian Lindner und einer klugen politischen Strategie. Nun muss der Parteichef auf drei Fragen antworten liefern. Welches Europa will er? Welche Klimapolitik? Und wie vertrauenswürdig ist die FDP?

von Marc Etzold

Bundestagswahl: Der wirtschaftspolitische Koalitionen-Stresstest

Bundestagswahl

Der wirtschaftspolitische Koalitionen-Stresstest

Regiert die große Koalition in den nächsten vier Jahren weiter? Kommt Jamaika? Oder reicht es für eine Koalition aus Union und FDP? Die WiWo zeigt die wirtschaftspolitischen Schnittmengen und wo es haken würde.

von Marc Etzold, Max Haerder, Cordula Tutt

Bundestagswahlen: Was passiert, wenn keiner mit Merkel koalieren will?

Bundestagswahlen

Was passiert, wenn keiner mit Merkel koalieren will?

SPD und Grünen drohen schlechte Wahlergebnisse. Wie geht es weiter, wenn sich beide Parteien einer Koalitionsregierung unter Angela Merkel verweigern? Ein Szenario einer gelähmten Republik.

von Marc Etzold

Digitalminister gesucht: Wer der Bundesregierung Digitalkompetenz verleihen könnte

Digitalminister gesucht

Wer der Bundesregierung Digitalkompetenz verleihen könnte

Die Parteien sind sich einig: Die kommende Regierung muss ihre Kompetenzen in der Digitalpolitik bündeln. Was spricht dafür? Und wer könnte den Job eines Digitalministers machen?

von Cordula Tutt, Marc Etzold, Max Haerder

Bundesparteitag der FDP: Gegen die AfD, gegen Macron

Bundesparteitag der FDP

Gegen die AfD, gegen Macron

Im Wahlkampfendspurt setzt Christian Lindner auf Konfrontation – weniger mit den Grünen, vor allem mit der AfD. Und dann bringt ihn der französische Staatspräsident europapolitisch in Bedrängnis.

von Marc Etzold

Hans-Olaf Henkel zur AfD: "Max Otte irrt sich"

Hans-Olaf Henkel zur AfD

Interview "Max Otte irrt sich"

Die AfD ist für Ex-BDI-Chef Hans-Olaf Henkel mittlerweile ein „Monster“. Wie er Max Otte davon abhalten will, die Partei zu wählen und welche Fehler er in seiner Zeit als AfD-Politiker gemacht hat.

von Marc Etzold

Reaktionen auf das Otte-Interview: Die AfD ignorieren oder mit ihr sprechen?

Reaktionen auf das Otte-Interview

Die AfD ignorieren oder mit ihr sprechen?

Die WirtschaftsWoche hat mit Ökonom Max Otte darüber gesprochen, warum er die AfD wählen will. Das führt bei Lesern zu heftigen Reaktionen – von Unverständnis bis Zustimmung. Was ist der richtige Umgang mit der Partei?

von Marc Etzold

Max Otte: „Mein Gewissen treibt mich zur AfD“

Max Otte

Interview „Mein Gewissen treibt mich zur AfD“

Börsenprofessor Max Otte will bei der Bundestagswahl die AfD wählen. Im Interview nennt er drei Gründe für seine Entscheidung und erklärt, wieso die AfD aus seiner Sicht nicht rechtsradikal ist.

von Marc Etzold

Digitalisierung: „Wir werden Millionen Jobs verlieren“

Digitalisierung

„Wir werden Millionen Jobs verlieren“

Brauchen wir wirklich einen Digitalminister? Wie kommen wir ins Gigabit-Zeitalter? Und welche Risiken birgt die Digitalisierung? Darum ging es beim Netzpolitischen Forum von WirtschaftsWoche und Internetverband Eco.

von Marc Etzold

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×