WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Marcus Werner Andrew Sampson

Marcus Werner

  • Autor, Moderator

Marcus Werner ist Romanautor (u. a. „Ein Joghurt namens Annika“, rororo) und moderiert im WDR Fernsehen die Lokalzeit OWL. Mit dem Buch „Deutschland: sehr gut - Wir sind viel besser, als wir denken!“ machte er 2010 den Deutschen mit Humor und kuriosen Fakten mitten in der Krise Mut. In seiner Kolumne nutzt der studierte Jurist die Gelegenheit zu schwärmen, zu mosern, zu sinnieren und zu philosophieren. Über die alltäglichen Nebensächlichkeiten in der Wirtschaft, die es wert sind, liebevoll aufgeblasen zu werden. Mehr zu Marcus Werner finden Sie hier.

    Weitere Artikel dieses Autors

    Werner knallhart: Konsumdisziplin: Zügeln Sie sich doch mal!

    Werner knallhart

    kolumne Konsumdisziplin: Zügeln Sie sich doch mal!

    Süße Getränke zum Durstlöschen, Chips zum Fernsehen, Rauchen nach dem Essen: Warum sind wir Verbraucher so dämlich und lassen es nicht einfach sein? Man kann ja klein anfangen: bei der Cola.

    von Marcus Werner

    Werner knallhart: Shoppen an Heiligabend: Ist das schon zu viel verlangt?

    Werner knallhart

    kolumne Shoppen an Heiligabend: Ist das schon zu viel verlangt?

    Verdi ruft uns alle auf, an Heiligabend nicht einzukaufen. Schließlich wollen Verkäuferinnen und Verkäufer sich aufs Fest vorbereiten. Aber was sollen dann erst die Leute aus anderen Branchen sagen?

    von Marcus Werner

    Werner knallhart: Lieferservice bullarbullar: Nie wieder Ikea online!

    Werner knallhart

    kolumne Lieferservice bullarbullar: Nie wieder Ikea online!

    Hasst Ikea das Internet oder die Online-Kunden? Wer den Service von Online-Händlern wie Amazon gewohnt ist, fällt bei Ikea aus allen Wolken: riesige Lieferzeitfenster, abgeblockte Anfragen, Drohungen mit Mehrkosten.

    von Marcus Werner

    Werner knallhart: 6 Belohnungen, die Mitarbeiter wirklich glücklich machen

    Werner knallhart

    kolumne 6 Belohnungen, die Mitarbeiter wirklich glücklich machen

    Gerade für junge Leute verliert das Auto als Prestigeobjekt an Bedeutung - und der Dienstwagen an Reiz. Aber keine Sorge: Wer als Chef von seinem Team vergöttert werden will, hat andere Möglichkeiten.

    von Marcus Werner

    Werner knallhart: Wir brauchen coolere Smartphone-Regeln

    Werner knallhart

    kolumne Wir brauchen coolere Smartphone-Regeln

    Früher haben Handys in der Öffentlichkeit genervt. Heute haben sich Smartphone-Nutzer im Griff. Zeit für neue, coolere Handy-Benimm-Regeln. Vor allem für die Bahn und die Fluggesellschaften.

    von Marcus Werner

    Werner knallhart: Foodtrends: Insekten sind in, Nespresso ist out

    Werner knallhart

    kolumne Foodtrends: Insekten sind in, Nespresso ist out

    So schnell kann das gehen: Gerade war man als Veganer noch hip, nun ist man schon langweilig. Wer was auf sich hält, der isst jetzt Insekten und Quallen. Und verschmäht Nespresso.

    von Marcus Werner

    E-Scooter: Wie sich Elektroroller im Alltag schlagen

    E-Scooter

    Wie sich Elektroroller im Alltag schlagen

    Elektroroller erobern die Großstädte. Doch welches Modell taugt etwas? Dazu könnte man technische Daten vergleichen – oder sich auf die entscheidenden Faktoren in unserem Fünf-Stufen-Test konzentrieren.

    von Marcus Werner

    Werner knallhart: Wenn die Post seltener zustellt, muss das Porto sinken!

    Werner knallhart

    kolumne Wenn die Post seltener zustellt, muss das Porto sinken!

    Die Deutsche Post wertet aus, ob es sinnvoll ist, nur noch an wenigen Tagen pro Woche Briefe zuzustellen. Gerne. Wenn es dann für den Absender billiger wird. Mit weniger Porto für Bummel-Briefe.

    von Marcus Werner

    Werner knallhart: Kantine, Bento, Edel-Snack: Welcher Büro-Esser sind Sie?

    Werner knallhart

    kolumne Kantine, Bento, Edel-Snack: Welcher Büro-Esser sind Sie?

    Das Essen im Job ist ein Lifestyle-Kompromiss aus Zeit, Geld und Qualität. Jeder versucht, für sich das Beste draus zu machen. Und gewöhnt sich da so seine Marotten an. Hier die typischsten.

    von Marcus Werner

    Werner knallhart: Koalitionsname: Taugt „Jamaika“ wirklich als Marke?

    Werner knallhart

    kolumne Koalitionsname: Taugt „Jamaika“ wirklich als Marke?

    Jamaika-Koalition. Klingt griffig und liegt wegen schwarz-grün-gelb nahe. Aber ist „Jamaika“ als Attribut für eine mögliche deutsche Regierungskoalition wirklich so clever? Besser wäre: Ringelnatter-Koalition.

    von Marcus Werner

    Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×