WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

05.12.2017

16:25 Uhr

Björn Segendorf

"Wir werden zu einer bargeldlosen Gesellschaft"

Von: Saskia Littmann

PremiumInterview  In Schweden wird Bargeld kaum noch akzeptiert. Die schwedische Notenbank arbeitet daher an der Kryptowährung e-Krona. Ein Gespräch mit Björn Segendorf, der an der digitalen Krone mitarbeitet.

WirtschaftsWoche: Herr Segendorf, wollen Sie Bitcoins Konkurrenz machen?
Björn Segendorf: Nein, sicherlich nicht. Die E-Krona ist eine Alternative zum Bargeld und hat mit den steigenden Bitcoin-Kursen nichts zu tun. Der Bitcoin ist ja auch in Schweden noch gar nicht weit verbreitet.

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×