WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

14.07.2017

06:00 Uhr

Donald Trump

Amerika, du Bananenrepublik

Von: Gregor Peter Schmitz

PremiumKommentar  Der Russlandskandal zeigt, dass Politik für die Trumps wie Monopoly ist. Sind sie am Ende? Nein, es kann noch schlimmer kommen.

US-Präsident Donald Trump mit seinem ältesten Sohn. REUTERS

US-Präsident Donald Trump mit seinem ältesten Sohn.

Sie würden so gerne wie gerissene Gangster aussehen. Donald Trump, mit seiner übergroßen Krawatte, von Klebeband gehalten, und dem absurden Kopfschmuck. Sein Sohn, Name natürlich: Donald Trump Jr., mit den streng nach hinten gegelten Haaren. Beide verheiratet mit Exmodels, beide vertreten durch Anwälte, die sonst Mafiafamilien in New York rauspauken – und beide offenbar so gierig nach „Schmutz“ über eine konkurrierende Clanchefin (oh, Verzeihung: eine Mitbewerberin ums Weiße Haus), dass sie dafür anscheinend sogar mit Russen reden wollten. Doch so einfach ist es leider nicht. Was sich gerade in den USA tut und das Land sich selbst antut, wäre viel...

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×