WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

14.11.2017

10:52 Uhr

Jamaika-Sondierungen

Großkampftage für Lobbyisten

Von: Elisabeth Niejahr, Christian Schlesiger, Cordula Tutt

Premium  Politische Interessenvertreter sind während Koalitionsverhandlungen besonders rege. Wie Lobbyisten die Jamaika-Sondierungen beeinflussen und wo mehr Transparenz wichtig wäre.

Reichstagsgebäude in Berlin. dpa Picture-Alliance

Die Lobbyrepublik.

Stefan Kapferer arbeitet in einem der schönsten Büros der Hauptstadt: große Fensterfront, Blick über die Dächer, vorm Horizont die Glaskuppel des Reichstages. Montag dieser Woche fläzt sich der Chef des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in einen roten Ledersessel, ein Bein über die Lehne geschwungen. Eine Frage nur: Vermissen Sie die Politik?

Kapferer hat eine lupenreine FDP-Parteikarriere hinter sich. Erst war er Chef des niedersächsischen Landesverbandes, später Abteilungsleiter in der Berliner Parteizentrale und Staatssekretär der schwarz-gelben Bundesregierung, zunächst im Gesundheits-, später im Wirtschaftsministerium. Nach einer kurzen Etappe bei der OECD in Paris wechselte er vor eineinhalb Jahren zum...

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×