WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

11.10.2017

08:03 Uhr

Panama Papers

Erste Erfolge bei Ermittlungen in Deutschland

Von: JHil

  Im Zusammenhang mit den Panama Papers ist es in Deutschland zu ersten Durchsuchungen und Beschlagnahmungen gekommen. Die Spuren führen zur Commerzbank und Siemens, wie NDR, Süddeutsche Zeitung und WDR berichten.

Panama Papers - Spuren führen nach Deutschland dpa

Panama Papers - Spuren führen nach Deutschland

Nach Informationen von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung ist es in Verbindung mit den Panama Papers zu ersten Ermittlungen in Deutschland gekommen. Die Staatsanwaltschaft München hat demnach Niederlassungen der Commerzbank in Frankfurt und Hamburg durchsuchen lassen. Außerdem wurden zwei Millionen Euro sichergestellt, die den Panama Papers zufolge von einem ehemaligen Siemens-Manager veruntreut wurden.

Die Maßnahmen des Bundeskriminalamtes (BKA) sind die ersten dieser Art. Mitte des Jahres hatte das BKA aus einer unbekannten Quelle Millionen von Daten der Panama Papers erworben, die ursprünglich aus der Anwaltskanzlei Mossack Fonseca in Panama stammen.

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×