WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

07.03.2017

11:06 Uhr

Ungarn

Flüchtlinge werden in Lager gebracht

  Mit breiter Mehrheit hat das ungarische Parlament beschlossen, Flüchtlinge in Lagern einsperren, solange ihre Asylanträge bearbeitet werden.

Ungarn: Flüchtlinge werden in Lager gebracht dpa

Ungarn: Flüchtlinge werden in Lager gebracht

Das ungarische Parlament hat für die Internierung aller Flüchtlinge im Land gestimmt. Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde am Dienstag mit den Stimmen der rechtskonservativen Regierung sowie der oppositionellen rechtsextremen Jobbik-Partei am verabschiedet. Demnach sollen die Flüchtlinge in einer Transitzone in Grenznähe festgehalten werden, bis ihr Asylverfahren abgeschlossen ist.

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×