WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Rüdiger Kiani-Kreß

Rüdiger Kiani-Kreß

  • WirtschaftsWoche Unternehmen & Märkte
  • Redakteur Unternehmen & Märkte

Rüdiger Kiani-Kreß, Jahrgang 1961, studierte in Köln Volkswirtschaft mit Schwerpunkt Wirtschaftsgeschichte und besuchte die Kölner Journalistenschule. Seit 1991 arbeitet er bei der WirtschaftsWoche und schreibt hier seit 2000 im Ressort „Unternehmen & Märkte“ hauptsächlich über Fluglinien, Flughäfen und Flugzeughersteller, aber auch über Unternehmen aus der Rüstung, der Rohstoffbranche und der Musikindustrie.

Weitere Artikel dieses Autors

Easyjet: Was den neuen Chef erwartet

Easyjet

Analyse Was den neuen Chef erwartet

Carolyn McCalls letzte Bilanz als Easyjet-Chefin ist – gemessen an ihren eigenen Maßstäben – eher mittelmäßig. Ihr Nachfolger, Johan Lundgren, steht gleich vor mehreren Herausforderungen.

von Rüdiger Kiani-Kreß

Teurere Tickets nach Air-Berlin-Pleite: "Monatlich über 100 Millionen Euro mehr Gewinn für Lufthansa"

Teurere Tickets nach Air-Berlin-Pleite

exklusiv "Monatlich über 100 Millionen Euro mehr Gewinn für Lufthansa"

Seit dem Ende von Air Berlin sind die Flugpreise in Deutschland deutlich gestiegen. Aus Sicht der Konkurrenz beschert das der Lufthansa ein hohes Gewinnplus von vielen Millionen Euro im Monat.

von Rüdiger Kiani-Kreß

430 Flieger auf einen Schlag: Was der Airbus-Deal über die Luftfahrtbranche aussagt

430 Flieger auf einen Schlag

Was der Airbus-Deal über die Luftfahrtbranche aussagt

Lange nach dem Start kämpft Airbus noch mit Problemen beim A320neo und fährt trotzdem den größten Auftrag der Geschichte ein. Warum das Sorgenkind ein Umsatzgarant ist – und was sein Erfolg für die Industrie bedeutet.

von Rüdiger Kiani-Kreß, Stephan Happel

Serie EntscheidungsMacher: Wie Friedrich Joussen Tui verschlankt

Serie EntscheidungsMacher

Wie Friedrich Joussen Tui verschlankt

Friedrich Joussen formte aus TUI Europas profitabelsten Touristikkonzern. Was den Manager auszeichnet - und worauf er beim Radikalumbau Wert legte.

von Rüdiger Kiani-Kreß, Kristin Schmidt

Neue Hotelmarken: Wie Trendherbergen Airbnb bremsen sollen

Neue Hotelmarken

Wie Trendherbergen Airbnb bremsen sollen

Mit neuen Konzepten für Herbergen wollen große Hotelketten jüngere Kunden und Investoren locken – und die Expansion der Bettenbörse Airbnb behindern.

von Rüdiger Kiani-Kreß

Air Berlin: Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. November

Air Berlin

exklusiv Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. November

Nach dem Ende des Flugbetriebs von Air Berlin will das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg das Insolvenzverfahren über die Fluglinie nach Informationen der WirtschaftsWoche in der kommenden Woche formal eröffnen.

Die neue Macht der Lufthansa: Wo die Preise steigen könnten

Die neue Macht der Lufthansa

Wo die Preise steigen könnten

Nach der Übernahme von Air Berlin drohen ein Monopol der Lufthansa und steigende Preise, warnen Experten. Auf welchen Strecken die Kranichlinie bereits heute Alleinherrscher ist – und wo sie es künftig werden könnte.

von Stephan Happel, Rüdiger Kiani-Kreß

Verzögerungen bei Air-Berlin-Übernahme: Was Easyjets Taktik für Lufthansa bedeutet

Verzögerungen bei Air-Berlin-Übernahme

Was Easyjets Taktik für Lufthansa bedeutet

Easyjet zögert bei der Übernahme von Air-Berlin-Fliegern offenbar noch immer. Das könnte auch Folgen für die Lufthansa haben, die ihren Deal eigentlich schon in trockenen Tüchern hat.

von Rüdiger Kiani-Kreß

Airbus im Umbruch: Chaostage im Bullshit Castle

Airbus im Umbruch

Chaostage im Bullshit Castle

Airbus-Chef Tom Enders nutzt den Bestechungsskandal zum Konzernumbau. Alte deutsch-französische Streitigkeiten brechen dabei wieder auf.

von Karin Finkenzeller, Rüdiger Kiani-Kreß

Die Lufthansa-Finte: Sechs Gründe, warum Carsten Spohr für Alitalia bietet

Die Lufthansa-Finte

Sechs Gründe, warum Spohr für Alitalia bietet

Lufthansa bietet für die angeschlagene Alitalia. Ganz ernst gemeint ist die Offerte allerdings nicht. Was hinter den Winkelzügen von Airline-Chef Carsten Spohr steckt.

von Rüdiger Kiani-Kreß

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×