WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Stephan Happel

Stephan Happel

  • WirtschaftsWoche Online
  • Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche Online

Stephan Happel studierte Geschichte, Germanistik und Literatur- und Medienwissenschaften in Bochum und Essen. Im Anschluss folgte ein Volontariat bei der Funke Mediengruppe. Im März 2014 wechselte er zur WirtschaftsWoche und arbeitete zunächst als Online-Redakteur im Ressort „Unternehmen und Märkte“. Seit Mai 2016 ist er stellvertretender Chefredakteur von WirtschaftsWoche Online.

Weitere Artikel dieses Autors

430 Flieger auf einen Schlag: Was der Airbus-Deal über die Luftfahrtbranche aussagt

430 Flieger auf einen Schlag

Was der Airbus-Deal über die Luftfahrtbranche aussagt

Lange nach dem Start kämpft Airbus noch mit Problemen beim A320neo und fährt trotzdem den größten Auftrag der Geschichte ein. Warum das Sorgenkind ein Umsatzgarant ist – und was sein Erfolg für die Industrie bedeutet.

von Rüdiger Kiani-Kreß, Stephan Happel

Sparkassen-Chef unter Druck: Gibt Fahrenschon den Weg frei?

Sparkassen-Chef unter Druck

Gibt Fahrenschon den Weg frei?

Seine verspäteten Steuererklärungen und der interne Umgang damit bringen den Verbandspräsidenten Georg Fahrenschon stark in Bedrängnis. Laut Insiderberichten werden schon die Modalitäten seines Rückzugs verhandelt.

Air Berlin "sagt Tschüss": Easyjet übernimmt Teile des Geschäfts

Air Berlin "sagt Tschüss"

Easyjet übernimmt Teile des Geschäfts

Air Berlin ist Geschichte. Die letzte Linienmaschine der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft ist am Freitagabend in Berlin-Tegel gelandet. Dort will sich nun Easyjet engagieren.

Air-Berlin-Flug AB 6210: Der letzte Flieger landet, das Chaos wächst

Air-Berlin-Flug AB 6210

Der letzte Flieger landet, das Chaos wächst

Mit dem Flug AB 6210 von München nach Tegel endet am Freitagabend die Ära Air Berlin. Zeit für Sentimentalität bleibt nicht. Die Probleme fangen jetzt erst richtig an.

Die neue Macht der Lufthansa: Wo die Preise steigen könnten

Die neue Macht der Lufthansa

Wo die Preise steigen könnten

Nach der Übernahme von Air Berlin drohen ein Monopol der Lufthansa und steigende Preise, warnen Experten. Auf welchen Strecken die Kranichlinie bereits heute Alleinherrscher ist – und wo sie es künftig werden könnte.

von Stephan Happel, Rüdiger Kiani-Kreß

Lufthansa auf Rekordkurs: Was die Linie beflügelt - und wo Probleme lauern

Lufthansa auf Rekordkurs

Was die Linie beflügelt - und wo Probleme lauern

Die Lufthansa steuert ihr drittes Rekordjahr in Folge an. Trotz der Erfolge steht Deutschlands größte Fluglinie aber auch vor Herausforderungen.

Krypto-Börsengänge: Der echte "Wolf of Wall Street" warnt vor ICOs

Krypto-Börsengänge

Der echte "Wolf of Wall Street" warnt vor ICOs

Jordan Belfort war die Inspiration für den Film "Wolf of Wall Street". Nun warnt er vor der "größten Abzocke, die es jemals gegeben hat". Gemeint sind Krypto-Börsengänge.

Mindestens fünf Kaufangebote: Wer Air Berlin wirklich haben will

Mindestens fünf Kaufangebote

Wer Air Berlin wirklich haben will

Die Investoren haben gesprochen, jetzt sind die Gläubiger dran. Mehrere Bieter - darunter die Lufthansa - haben ihre Angebote für die insolvente Air Berlin eingereicht. Mindestens einer bittet aber um Aufschub.

Air Berlin vor Ende der Bieterfrist: „Alle Bekloppten haben sich gemeldet“

Air Berlin vor Ende der Bieterfrist

„Alle Bekloppten haben sich gemeldet“

Auch wenn Air Berlin die Probleme erdrücken, stehen die Investoren Schlange. Nachdem sich Lufthansa lange als Sieger fühlen konnte, ist das Rennen jetzt wieder spannend. Die wichtigsten Bieter und ihre Chancen.

von Stephan Happel, Rüdiger Kiani-Kreß

LinkGlobal: Wie Herr Pang die Air-Berlin-Verhandlungen aufmischt

LinkGlobal

Wie Herr Pang die Air-Berlin-Verhandlungen aufmischt

Das chinesische Unternehmen LinkGlobal interessiert sich für die insolvente Air Berlin. Doch der Plan des Chefs Jonathan Pang erntet Skepsis – in der Branche und in der Kleinstadt Parchim in Mecklenburg-Vorpommern.

von Rüdiger Kiani-Kreß, Stephan Happel, Rebecca Welsch

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×