WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

Autobauer

Die Autobranche, Deutschlands größte Industrie, wandelt sich. Neue Antriebsarten wie Elektro lösen die alten Motoren ab, ein neuer Werkstoff Karbon macht die Autos leichter und sparsamer. Was Autobauer wie BMW, Porsche, Audi und VW bewegt.

Aufholjagd der chinesischen Autobauer: Vom Crashtest-Versager zum Branchenschreck

Aufholjagd der chinesischen Autobauer

Vom Crashtest-Versager zum Branchenschreck

Vor einigen Jahren fielen chinesische Autos reihenweise durch die Crashtests. Hatten deutsche Autokonzerne einst nur Spott übrig, werden sie mittlerweile als ernste Konkurrenz gehandelt. Wie gut sind China-Autos heute?

von Lea Deuber

Chinesische Autos: Von der Billig-Kopie zur ernstzunehmenden Konkurrenz

Chinesische Autos

Von der Billig-Kopie zur ernstzunehmenden Konkurrenz

Der katastrophale Crashtest des Landwind X6 im Jahr 2005 prägt das Bild chinesischer Autos in Deutschland bis heute. Doch seitdem hat sich einiges getan, denn die chinesischen Autobauer lernen schnell.

Lynk&Co 01 und 03: Was der chinesische Volvo-Ableger kann

Lynk&Co 01 und 03

Was der chinesische Volvo-Ableger kann

Mit Lynk&Co bringt die chinesische Volvo-Mutter Geely eine neue Marke, die in zwei Jahren auch bei uns an den Start gehen soll – mit schwedischer Technik. Jetzt hat das Unternehmen eine Limousinen-Studie gezeigt.

Auto Shanghai: Die Highlights der Automesse in China

Auto Shanghai

Die Highlights der Automesse in China

China ist der größte Automarkt der Welt und wird das auf absehbare Zeit auch bleiben. Deshalb stellen deutsche Hersteller dort ihre wichtigsten Autos vor – aber Angreifer aus China zeigen sich.

Automesse in Shanghai: Die Zukunft der E-Mobilität entscheidet sich in China

Automesse in Shanghai

Die Zukunft der E-Mobilität entscheidet sich in China

China ist zum Leitmarkt für Elektromobilität aufgestiegen – bei Produktion und Nachfrage. Deutsche Hersteller müssen sich sputen. Das zeigt der Blick auf die Automesse in Shanghai.

von Sebastian Schaal

Toyota Prius Plug-in Hybrid im Test: Leise, effizient und teuer

Toyota Prius Plug-in Hybrid im Test

Leise, effizient und teuer

Das sparsamste und erfolgreichste Hybrid-Auto der Welt hat Toyota jetzt um eine neue Plug-in-Variante erweitert, die bis zu 50 Kilometer weit elektrisch fährt. Was der Prius noch zu bieten hat und was gar nicht läuft.

von Franz W. Rother, Wolfgang Eschment

Toyota Prius Plug-in-Hybrid: Toyota sucht den Anschluss

Toyota Prius Plug-in-Hybrid

Toyota sucht den Anschluss

Sie bauen zwar mehr Hybride als die meisten Konkurrenten zusammen – mit einer ernsthaften Elektrifizierung hat Toyota lange gefremdelt. Das hat sich geändert: Unter anderem mit dem Prius als Plug-in-Hybrid.

Reichweiten-Ranking: So weit kommen Elektroautos mit einer Akkuladung

Reichweiten-Ranking

So weit kommen Elektroautos mit einer Akkuladung

Im Jahr 2030 ist jeder dritte Neuwagen in der EU ein Elektroauto. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von PwC. Wie weit aktuelle E-Autos heute schon mit einer Akkuladung kommen.

BMW, VW, Daimler & Co. : E-Autos bleiben Ladenhüter

BMW, VW, Daimler & Co.

E-Autos bleiben Ladenhüter

Zu geringe Reichweite und fehlende Auflademöglichkeiten - der Durchbruch der E-Autos lässt auf sich warten. Deutsche Autobauer stecken Milliarden in die Technologie, aktuell aber profilieren sich andere.

Opel, Toyota, Skoda: Diese Autobauer haben die zufriedensten Kunden

Opel, Toyota, Skoda

Diese Autobauer haben die zufriedensten Kunden

Wenn das Meinungsforschungsinstitut JD Power seine Studie zur Kundenzufriedenheit vorlegt, schaut die ganze Autobranche genau hin. Dieses Jahr ist das Ergebnis für VW, Mercedes und Co. aber ernüchternd ausgefallen.

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×