WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

BMW

Der Premiumhersteller aus Bayern, zu dem auch Mini und Rolls Royce gehören, tüftelt am Elektro-Antrieb und setzt auf Carsharing. Was als nächstes folgt.

BMW-Chef Harald Krüger: "Ich fürchte keine Wettbewerber"

BMW-Chef Harald Krüger

PremiumInterview "Ich fürchte keine Wettbewerber"

Harald Krüger hat BMW ein straffes Umbauprogramm verordnet. Wo früher Motoren bis zur Perfektion entwickelt wurden, müssen heute in Höchstgeschwindigkeit neue Geschäftsmodelle gebaut werden.

von Beat Balzli, Martin Seiwert, Annina Reimann

Steuervergünstigungen: BMW-Chef Krüger gegen „Abschaffung der Dieselsubventionen“

Steuervergünstigungen

exklusiv BMW-Chef Krüger gegen „Abschaffung der Dieselsubventionen“

Im Gegensatz zu Volkswagen-Chef Matthias Müller will BMW-Chef Harald Krüger an den Steuersubventionen für den Diesel festhalten.

von Beat Balzli, Annina Reimann, Martin Seiwert

E-Mobilität: So stellt sich BMW künftige Elektroautos vor

E-Mobilität

So stellt sich BMW künftige Elektroautos vor

Mit dem i3 und i8 war BMW der Konkurrenz voraus, doch inzwischen haben Daimler und Audi aufgeholt. Ab 2020 will BMW seine Elektro-Offensive massiv beschleunigen. Die Vorbereitungen sind längst in vollem Gange.

BMW-Chef Krüger: 500.000 elektrifizierte Fahrzeuge bis Ende 2019

BMW-Chef Krüger

exklusiv 500.000 elektrifizierte Fahrzeuge bis Ende 2019

BMW will die Zahl der verkauften Elektro- und Hybridautos bis Ende 2019 verdoppeln und eine halbe Million E-Autos auf die Straße bringen.

von Beat Balzli, Annina Reimann, Martin Seiwert

Nach Abgastests der Umwelthilfe: BMW-Chef Krüger widerspricht Manipulationsvorwurf

Nach Abgastests der Umwelthilfe

exklusiv BMW-Chef Krüger widerspricht Manipulationsvorwurf

BMW-Chef Krüger beteuert der Autobauer habe keine Manipulationssoftware verwendet oder illegale Abschalteinrichtungen in seine Autos eingebaut.

von Beat Balzli, Annina Reimann, Martin Seiwert

BMW-Elektroautos: Was bei BMW aus dem „Project i“ geworden ist

BMW-Elektroautos

Was bei BMW aus dem „Project i“ geworden ist

Vor rund zehn Jahren ist BMW mit seinem Elektro-Projekt gestartet. Der große Erfolg ist bis heute ausgeblieben, stattdessen feiern die Münchner kleinere Meilensteine – mit einer Lichtinstallation an der Firmenzentrale.

von Stefan Grundhoff

Reichweiten-Ranking: So weit kommen Elektroautos mit einer Akkuladung

Reichweiten-Ranking

So weit kommen Elektroautos mit einer Akkuladung

Die Zahl der Ladesäulen für Elektroautos nimmt zu. Das ist auch notwendig. Denn bei vielen Modellen hapert es noch an der Reichweite. Die Übersicht zeigt, wie weit die aktuellen E-Autos mit einer Akkuladung kommen.

BMW-Vorstand Ian Robertson: "Wir werden Mercedes 2017 nicht mehr überholen"

BMW-Vorstand Ian Robertson

PremiumInterview "Wir werden Mercedes 2017 nicht mehr überholen"

Ende des Jahres scheidet Ian Robertson aus dem BMW-Vorstand aus. Im Interview spricht der Vertriebschef über den Wettkampf mit Mercedes, den Brexit und seine Pläne für die Rente.

von Annina Reimann

Rückstand auf Mercedes: BMW bläst zur Aufholjagd in Asien

Rückstand auf Mercedes

exklusiv BMW gründet neuen Asien-Vertrieb

Mercedes-Benz hat derzeit einen Lauf und die Premium-Konkurrenz hinter sich gelassen. BMW will jetzt zurückschlagen und setzt vor allem auf Asien. Die Restrukturierung macht auch vor den oberen Führungsetagen nicht halt.

von Sebastian Schaal

BMW X2: Für den urbanen Dschungel?

BMW X2

Für den urbanen Dschungel?

Der BMW X2 soll ein frisches SUV-Coupé für eine junge Generation an Autofahrern sein. 2018 geht es los, nun gibt es genaue Details zum „hippen“ Bruder des X1.

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×