WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Varinia Bernau

Varinia Bernau

  • WirtschaftsWoche Innovation & Digitales
  • Stellvertretende Ressortleiterin Innovation & Digitales

Varinia Bernau, Jahrgang 1980, ist stellvertretende Ressortleiterin im Ressort Innovation & Digitales. Am liebsten geht sie in ihren Geschichten der Frage nach, wie neue Technologien unseren Alltag und das gesellschaftliche Gefüge verändern. Über die digitale Wirtschaftswelt hat sie zuvor lange für die Süddeutsche Zeitung berichtet. Für das Blatt war sie zuletzt auch als Wirtschaftskorrespondentin in Nordrhein-Westfalen – und hat dabei beobachtet, wie die deutsche Industrie ihren Weg ins digitale Zeitalter sucht.

Weitere Artikel dieses Autors

Soziale Netzwerke: Wie Aktivisten den Hass bei Facebook und Co. eindämmen

Soziale Netzwerke

Premium Wie Aktivisten den Hass bei Facebook und Co. eindämmen

Die Hetze im Internet nimmt zu. Aktivisten wie Hannes Ley rufen die Nutzer auf, ihre Werte zu verteidigen, statt auf staatliche Aufsicht zu hoffen.

von Varinia Bernau

Mentor im Display: Warum Sprachapps jetzt auf echte Lehrer setzen

Mentor im Display

Warum Sprachapps jetzt auf echte Lehrer setzen

Babbel und Co. entdecken auf einmal den Charme von menschlichen Lehrern. Die haben Algorithmen etwas voraus.

von Varinia Bernau

Microsoft: Es fehlt an Kreativität – vor allem aber an Mut

Microsoft

PremiumKommentar Es fehlt an Kreativität – vor allem aber an Mut

Microsoft verabschiedet sich vom Windows Phone – und beweist, wie schlecht der Wettbewerb in der digitalen Wirtschaft funktioniert.

von Varinia Bernau

Produktion: Der 3D-Druck erobert die Industrie

Produktion

Premium Der 3D-Druck erobert die Industrie

Bisher taugte 3D-Druck nur für Kleinkram. Nun ist er reif für die industrielle Fertigung – selbst in heiklen Bereichen. Das erschüttert das wirtschaftliche Gefüge.

von Thomas Kuhn, Varinia Bernau

Gesichtserkennung: Das Mega-Geschäft mit unseren Gesichtern

Gesichtserkennung

Premium Das Mega-Geschäft mit unseren Gesichtern

Technologiekonzerne und Staat analysieren mit vernetzten Kameras Gesichter von Menschen. Noch hat niemand abgesteckt, wie weit der digitale Blick in die Seele gehen darf.

von Varinia Bernau, Lea Deuber, Thomas Kuhn

Chipimplantate: Umstrittenes Upgrade für den Körper

Chipimplantate

Premium Umstrittenes Upgrade für den Körper

Im Handumdrehen Türen öffnen und bezahlen? Eingepflanzte Halbleiter sind für viele Deutsche tabu – und für manche Manager ein Riesenmarkt.

von Varinia Bernau

Präsentationen: "Achten Sie auf die Augenbrauen!"

Präsentationen

PremiumInterview "Achten Sie auf die Augenbrauen!"

Der einstige Stand-up-Comedian Paul Boross erklärt Managern und Gründern, wie sie sich bei Pitches durchsetzen – und warum das auch im wahren Leben hilft.

von Varinia Bernau

FutureBoard: Ab in den Maschinenraum

FutureBoard

Ab in den Maschinenraum

Die WirtschaftsWoche hat sich mit einer Gruppe von Entscheidern aus der deutschen Wirtschaft auf eine Entdeckungsreise gemacht - zu den Orten, an denen Artificial Smartness erforscht oder bereits gelebt wird.

von Varinia Bernau

Künstliche Intelligenz

Premium Haben Algorithmen Vorurteile?

Maschinen nehmen dem Menschen Entscheidungen ab – neutral sind sie dabei nicht. Im Gegenteil.

von Varinia Bernau

Emotional Computing: Milliardenmarkt für die Vermessung der Gefühle

Emotional Computing

Premium Milliardenmarkt für die Vermessung der Gefühle

Vor 20 Jahren prophezeite eine Forscherin, Computer werden auch fühlen können. Nun könnte aus dieser Idee ein Milliardengeschäft werden.

von Varinia Bernau

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×