WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

Schlag auf Schlag

Schlag auf Schlag: Runde 5: Zurück zur Kleinstaaterei in Europa?

Schlag auf Schlag

Runde 5: Zurück zur Kleinstaaterei in Europa?

Die Europäische Union steckt in einer Existenzkrise. Lohnt es sich noch, an dem Projekt festzuhalten – oder sollte Europa zur Kleinstaaterei zurückkehren? Zwei WiWo-Redakteure diskutieren.

Schlag auf Schlag: Runde 4: Sollen die Waffengesetze liberalisiert werden?

Schlag auf Schlag

Runde 4: Sollen die Waffengesetze liberalisiert werden?

Immer mehr Deutsche fürchten sich – und kaufen Pfefferspray und Waffen. Sollten die Gesetze gelockert werden oder zeigt das Beispiel USA, dass mehr Waffen keine Lösung sind? Zwei WiWo-Redakteure im Wortgefecht.

Schlag auf Schlag: Runde 3: Zahlen Großkonzerne zu wenig Steuern?

Schlag auf Schlag

Runde 3: Zahlen Großkonzerne zu wenig Steuern?

Unternehmen wie Amazon oder Burger King drücken künstlich ihre Steuerlast. Ist das ihr gutes Recht – oder muss der Gesetzgeber einschreiten? Zwei WiWo-Redakteure im Wortgefecht.

Schlag auf Schlag: Runde 2: Soll die Bundeswehr ihre Angriffe gegen den IS stoppen?

Schlag auf Schlag

Runde 2: Soll die Bundeswehr ihre Angriffe gegen den IS stoppen?

Die westliche Welt fliegt Angriffe gegen den Islamischen Staat. Dieser droht nun mit Vergeltungsschlägen. Sollte sich die Bundeswehr zurückziehen?

Schlag auf Schlag: Runde 1: Sollen wir das Schengen-Abkommen aufkündigen?

Schlag auf Schlag

Runde 1: Sollen wir das Schengen-Abkommen aufkündigen?

In der dritten Staffel von „Schlag auf Schlag“ liefern sich erneut zwei WiWo-Redakteure einen verbalen Schlagabtausch. Erstes Thema: Die Freizügigkeit von Europa.

Schlag auf Schlag: Runde 6: Sollen wir noch sparen?

Schlag auf Schlag

Runde 6: Sollen wir noch sparen?

Die Niedrigzinsen verhageln Sparern die Bilanz, Lebensversicherungen oder Sparbücher werfen kaum eine Rendite ab. Sollte das Geld jetzt lieber ausgegeben werden? Zwei WiWo-Redakteure diskutieren, ob sparen im Moment...

Schlag auf Schlag: Runde 5: Welche Aufgaben hat der Staat?

Schlag auf Schlag

Runde 5: Welche Aufgaben hat der Staat?

Hat der Staat mehr Aufgaben, als mit Polizei und Gerichten für "law and order" zu sorgen? Oder ist der Wohlfahrtstaat das Erfolgsmodell? Zwei WiWo-Redakteure diskutieren, welcher Weg der bessere ist.

Schlag auf Schlag: Runde 4: Soll der öffentlich-rechtliche Rundfunk abgeschafft werden?

Schlag auf Schlag

Runde 4: Soll der öffentlich-rechtliche Rundfunk abgeschafft werden?

Die Kritik am gebührenfinanzierten Fernsehen reißt nicht ab. Zu Recht, findet WiWo-Redakteur Tim Rahmann. Kollegin Saskia Littman hält dagegen.

Schlag auf Schlag: Runde 3: Brauchen wir TTIP?

Schlag auf Schlag

Runde 3: Brauchen wir TTIP?

Europa und die USA wollen die Verhandlungen über das geplante Freihandelsabkommen beschleunigen - trotz der lautstarken Kritik aus der Bevölkerung. Zwei WiWo-Redakteure diskutieren, ob das TTIP-Abkommen Fluch oder Segen...

Schlag auf Schlag: Runde 2: Geht es in Deutschland fair zu?

Schlag auf Schlag

Runde 2: Geht es in Deutschland fair zu?

Allerorten wird beklagt, dass die Ungleichheit wächst. Zwei WiWo-Redakteure streiten leidenschaftlich über die Frage, ob wir noch in einem fairen und sozialen Land leben.

Schlag auf Schlag: Runde 1: Ist die Zeit reif für den „Grexit“?

Schlag auf Schlag

Runde 1: Ist die Zeit reif für den „Grexit“?

Ring frei für die zweite Reihe „Schlag auf Schlag“. WiWo-Redakteurin Saskia Littmann fordert ihren Kollegen Tim Rahmann. Erste Streitfrage: Soll Griechenland Mitglied im Euro-Raum bleiben?

Schlag auf Schlag: Runde 5: Wie sollen die Parteien mit der AfD umgehen?

Schlag auf Schlag

Runde 5: Wie sollen die Parteien mit der AfD umgehen?

Das rhetorische Box-Duell zwischen Tim Rahmann und Konrad Fischer geht in die fünfte Runde. Thema: Umgang mit der AfD. Wessen Position finden Sie überzeugender?

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm hinzu“

×