WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

Der neue Newsletter

Klima

Schwerpunkt

Top-Nachrichten

+++ Der Nachrichtenüberblick +++: Schottische Regierung droht mit Brexit-Veto

+++ Der Nachrichtenüberblick +++

Schottische Regierung droht mit Brexit-Veto

In der Labour-Partei tobt jetzt ein Machtkampf und die Schotten wollen den EU-Ausstieg noch verhindern. Die Reaktionen auf die Brexit-Entscheidung im Überblick.

Brexit: Rest-Europa streitet um den Umgang mit abtrünnigen Briten

Brexit

Rest-Europa streitet um den Umgang mit abtrünnigen Briten

Schnell rauswerfen oder geduldig verhandeln? Brüssel und die übrigen 27 EU-Staaten sich noch nicht einig, wie sie mit Großbritannien umgehen sollen. Die EU hat aber nur eine Zukunft, wenn sie mit einer Stimme spricht.

von Silke Wettach

Proteste in London: Der Frust der Brexit-Verlierer

Proteste in London

Der Frust der Brexit-Verlierer

In großen Städten wie London waren die meisten Wähler gegen einen EU-Austritt Großbritanniens. Hunderte Remain-Anhänger protestierten vor dem Parlament, darunter viele junge Leute und Familien. Die Bilder.

von Yasmin Osman

Hyun Song Shin: "Die treibenden Effekte der niedrigen Zinsen sind sehr gering"

Hyun Song Shin

Interview "Die treibenden Effekte der niedrigen Zinsen sind sehr gering"

Der Brexit hat die Märkte in Aufruhr versetzt. Doch das ist nicht das einzige Problem derzeit, glaubt Hyan Song Shin, Chefökonom der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ): Er sieht weit mehr Risiken.

von Saskia Littmann

EU-Kommissarin zu Dieselgate: Entschädigung auch für Europas VW-Kunden?

EU-Kommissarin zu Dieselgate

Entschädigung auch für Europas VW-Kunden?

Volkswagen will betroffenen US-Kunden in der kommenden Woche ein Vergleichsangebot für den Diesel-Skandal machen. In Europa sollen Autobesitzer dagegen leer ausgehen. Warum das der zuständigen EU-Kommissarin nicht passt.

Ostdeutschland: Gastronomie macht Mindestlohn zu schaffen

Ostdeutschland

Gastronomie macht Mindestlohn zu schaffen

Wie hat der Mindestlohn den Arbeitsmarkt im Osten verändert? Die von der Wirtschaft befürchtete Katastrophe blieb aus – dennoch kämpfen manche Branchen. Die Folgen seien noch nicht absehbar, sagen Experten.

Bewerbung ohne Bild: Siemens will auf Bewerbungsfotos verzichten

Bewerbung ohne Bild

Siemens will auf Bewerbungsfotos verzichten

In vielen Staaten sind Bewerbungsfotos verpönt. Deutsche Personaler sind es hingegen gewohnt, den Standard – samt persönlicher Daten und Bild – zu bekommen. Siemens denkt jetzt über Bewerbungen ohne Fotos nach.

Verbraucherpreise: Lieber Billig-Gouda statt Edelkäse

Verbraucherpreise

Lieber Billig-Gouda statt Edelkäse

Sind die Deutschen ein Volk von Feinschmeckern? Bei einem Blick in die Einkaufskörbe kommen Zweifel auf. Den meisten Kunden geht es nicht um Spezialitäten, sondern eher um eine günstige Grundversorgung.

Die Worte der Woche: "Putin hat nie versucht, mich über den Tisch zu ziehen“

Die Worte der Woche

"Putin hat nie versucht, mich über den Tisch zu ziehen“

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu EZB, der Wahlsieg der europakritischen Fünf-Sterne-Bewegung bei den Bürgermeisterwahlen in Rom und die manipulierte Auslosung bei der Uefa beherrschten die Schlagzeilen. Die...

Forbes-Liste: Das sind die jüngsten Milliardäre der Welt

Forbes-Liste

Das sind die jüngsten Milliardäre der Welt

Sie sind jung, reich und brauchen kein Geld: Forbes hat die jüngsten Milliardäre der Welt ermittelt. Mark Zuckerberg und andere IT-Größen sind natürlich mit dabei – aber auch deutsche und norwegische Familiensprösslinge.

Management: Vordenker gesucht

Management

Vordenker gesucht

Sie gehören zu den Top-Nachwuchsführungskräften der deutschen Wirtschaft? Dann werden Sie Teil der Vordenker-Community und vernetzten sich mit der aktuellen Führungselite.

Reisen: So viel Trinkgeld sollten Sie auf Reisen geben

Reisen

So viel Trinkgeld sollten Sie auf Reisen geben

Andere Länder, andere Sitten – diese Weisheit trifft auch aufs Trinkgeld zu. Während man in manchen Staaten bis zu 20 Prozent extra zahlt, gilt ein Trinkgeld woanders als unhöflich. Wo Sie wie viel extra geben sollten.

Digitalpass

WirtschaftsWoche Digitalpass

WirtschaftsWoche Input

Um vollen Zugriff direkt von Ihrem Homescreen zu erhalten, fügen Sie diese App zum Homescreen hinzu.

Setzen Sie ein Bookmark-Icon auf Ihren Homescreen für einen schnellen Zugriff auf Wirtschaftswoche Online.

Zur Anleitung