WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

Jetzt WirtschaftsChampion werden!

Daily Challenge

Top-Nachrichten

Immobilienpreise Berlin

Immobilien-Ranking

Wo der Kauf noch lohnt

Deutschland erlebt einen Immobilienboom. Unser großes Ranking der 50 größten deutschen Städte zeigt Kapitalanlegern und Selbstnutzern, wo der Kauf von Haus oder Wohnung noch attraktiv ist - und wo Mieter im Vorteil sind.

von Niklas Hoyer

Cevian pokert mit thyssenkrupp und Bilfinger. dpa/Montage

Thyssenkrupp und Bilfinger

Wie sich Cevian in Deutschland verpokert hat

Ernüchterung bei Thyssenkrupp, Dauerprobleme bei Bilfinger: Statt fetter Gewinne gab es für Cevian in Deutschland Verluste. Der Finanzinvestor ist dabei, den eigenen Ruf zu zerschlagen.

von Florian Zerfaß, Matthias Kamp, Stephanie Heise, Yvonne Esterházy, Cornelius Welp, Harald Schumacher

Gravitationswellen dpa

Gravitationswellen

Kommentar Diese Physik-Sensation ist auch für Normalos spannend

Forscher haben direkt die Existenz von Gravitationswellen nachgewiesen. Na und? Abwarten. Was die Wissenschaft als großen Durchbruch feiert, könnte auch für uns Laien äußerst spannend werden.

von Lothar Kuhn

Frankfurter Börse AP

Dax rutscht weiter ab

Panikstimmung an den Börsen

Die Lage an den Märkten bleibt angespannt, der Dax fällt auf den niedrigsten Schlusskurs seit Oktober 2014. Vor allem Bankaktien verlieren kräftig. Die Sorge vor einer Abschwächung der Weltwirtschaft scheint übermächtig.

Werk von German Pellets. dpa

German Pellets

exklusiv Pleite trifft auch E.On

Die Pleite des Brennstoffherstellers German Pellets trifft jetzt auch den Energieversorger E.On.

von Annina Reimann

Flüchtlinge erreichen mit einem schlauchboot über das Mittelmeer das griechische Festland. dpa/Picture-Alliance

Flüchtlingskrise

Wie das Chaos bewältigt werden soll

Mazedonien als Bollwerk gegen Flüchtlinge oder Entlastung über die Türkei? Europa diskutiert zwei Pläne, um Ordnung in die Flüchtlingskrise zu bringen. Wie die Pläne funktionieren, welcher wahrscheinlicher ist.

von Marc Etzold

Nach Einbruch der Dunkelheit noch sitzt ein Angestellter in seinem Büro dpa

Überstunden

Jeder Dritte arbeitet 45 Stunden pro Woche

Deutschland macht Überstunden: Mehr als die Hälfte der Angestellten arbeitet länger als im Vertrag vorgesehen, jeder Dritte ist sogar 45 Wochenstunden und mehr im Büro. In welchen Branchen es besonders schlimm ist.

Passagiere der polnischen Fluglinie LOT dpa

Luftverkehr

Mit diesen Airlines kommen Sie pünktlich ans Ziel

Egal ob auf dem Weg in den Urlaub oder auf Geschäftsreise, wer ins Flugzeug steigt, der will auch pünktlich ankommen. Die Top Ten der pünktlichsten Airlines.

Die Allianz wechselt von Vodafone zurück zur Deutschen Telekom. dpa

Vodafone verliert Großkunden

exklusiv Allianz kehrt zur Deutschen Telekom zurück

Erster Rückschlag für Hannes Ametsreiter, den neuen Deutschland-Chef des Mobilfunkriesen Vodafone: Die Münchner Allianz Versicherung kehrt nach Informationen der WirtschaftsWoche am 1. April zur Deutschen Telekom zurück.

von Jürgen Berke

REUTERS

Adidas

Überraschungspakete sollen Frauen locken

Adidas baut auf das Prinzip Wundertüte. Das Unternehmen schickt Frauen gegen eine Pauschale vorab ausgewählte Sportklamotten und setzt darauf, dass die Empfängerinnen anschließend ihre sozialen Netzwerke damit füttern.

von Peter Steinkirchner

Digitalpass

WirtschaftsWoche Digitalpass

WirtschaftsWoche Input

Um vollen Zugriff direkt von Ihrem Homescreen zu erhalten, fügen Sie diese App zum Homescreen hinzu.

Setzen Sie ein Bookmark-Icon auf Ihren Homescreen für einen schnellen Zugriff auf Wirtschaftswoche Online.

Zur Anleitung