WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

Der neue Newsletter

Klima

Top-Nachrichten

Wolfsburger-wechsel-dich: Das neue Who is Who im VW-Konzern

Wolfsburger-wechsel-dich

Das neue Who is Who im VW-Konzern

Der Diesel-Skandal fordert ein weiteres Opfer im VW-Konzern. Audi-Entwicklungsvorstand Stefan Knirsch muss gehen. Ein Überblick der wichtigsten Personalien der vergangenen Monate.

Angeschlagene Airline: Wie Air Berlins Kampf die Branche durchwirbelt

Angeschlagene Airline

Wie Air Berlins Kampf die Branche durchwirbelt

Bei der Fluggesellschaft Air Berlin steht die Woche der Entscheidungen an. Die deutsche Nummer Zwei wird voraussichtlich zerschlagen. Das kann weitreichende Folgen für die Branche haben.

Aktie stürzt auf Allzeittief: Deutsche Bank am Boden?

Aktie stürzt auf Allzeittief

Deutsche Bank am Boden?

So wenig war Deutschlands größtes Geldhaus noch nie wert. Die Angst vor einer Kapitalerhöhung verschreckt die Anleger, aber es gibt noch andere Gründe für den tiefen Sturz der mächtigen Bank. Eine Analyse.

von Michael Maisch

Hillary Clinton gegen Donald Trump: Im TV-Duell der Superlative zählt jedes Detail

Hillary Clinton gegen Donald Trump

Im TV-Duell der Superlative zählt jedes Detail

Der US-Wahlkampf steuert auf einen Höhepunkt zu: Clinton und Trump treten erstmals im TV-Duell gegeneinander an – 100 Millionen schauen zu. Die Kandidaten haben sich akribisch darauf vorbereitet. Wie sie punkten wollen.

Wolfgang Schäuble: "Es muss in Deutschland fair zugehen"

Wolfgang Schäuble

Premium  Interview "Es muss in Deutschland fair zugehen"

Finanzminister Wolfgang Schäuble über das Ende des Solis, die Auftritte der Kanzlerin – und die Zukunft der Flüchtlingspolitik.

von Sven Prange, Christian Ramthun, Gregor Peter Schmitz

100 Prozent Grupp: Die Erbschaftsteuer-Reform ist ein unnötiger Kompromiss

100 Prozent Grupp

kolumne Die Erbschaftsteuer-Reform ist ein unnötiger Kompromiss

Die künftige Erbschaftsteuer ist auf den ersten Blick okay. Beim genauen Hinsehen bräuchten wir sie aber nicht - wenn Unternehmer und Manager für ihr Handeln voll haften würden.

von Wolfgang Grupp

Thorsten Dirks: Telefónica-Chef will gezielt Nutzerdaten verkaufen

Thorsten Dirks

Interview Telefónica-Chef will gezielt Nutzerdaten verkaufen

Der Deutschlandchef von Telefónica startet ein gewagtes Experiment: Er will Bewegungsdaten seiner Mobilfunkkunden gezielt verkaufen, um Umsätze zu steigern.

von Jürgen Berke

Strompreis-Erhöhung bei Tennet: Weitere Netzbetreiber ziehen nach

Strompreis-Erhöhung bei Tennet

Weitere Netzbetreiber ziehen nach

Nachdem Tennet eine kräftige Erhöhung der Strompreise für 2017 angekündigt hat, planen auch andere deutsche Anbieter, die Gebühren zu erhöhen. Bei 50Hertz zahlt der Durchschnittshaushalt bald 15 Euro mehr pro Jahr.

Lanxess: Die Krise ist endgültig beendet

Lanxess

Die Krise ist endgültig beendet

Die Einkaufstour deutscher Chemie- und Pharmakonzerne in den USA geht weiter: Nach Merck, Evonik und Bayer wagt nun auch Lanxess eine Großübernahme. Anders als bei Bayer sind die Aktionäre begeistert.

von Jürgen Salz

90 Jahre WirtschaftsWoche: 90 Jahre WirtschaftsWoche: Das ist das Jubiläumsheft

90 Jahre WirtschaftsWoche

Miriam Meckel präsentiert das Jubiläumsheft

90 Jahre WirtschaftsWoche! Wir feiern unser Jubiläum mit einer Sonderausgabe: 164 Seiten! Darin finden Sie unter anderem ein Interview mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Trumpf-Chefin Nicola Leibinger-Kammüller.

Arbeitsrecht: Wo Arbeitnehmer gerne irren

Arbeitsrecht

Krankheiten sind kein Kündigungsgrund

Erst nach der dritten Abmahnung folgt die Kündigung, bei Schneesturm darf der Angestellte zu Hause bleiben und ein Bonus darf nicht zurückgefordert werden. Richtig? Nicht ganz. Irrtümer zum Arbeitsrecht im Überblick.

Gehälter: Welche Jobs sich ohne Studium lohnen

Gehälter

Welche Jobs sich ohne Studium lohnen

Nicht immer bringt ein Studium mehr Gehalt. In diesen Berufen können Angestellte auch ohne Studium viel Geld verdienen.

Schülerrechte: Was Lehrer dürfen – und was nicht

Schülerrechte

Was Lehrer dürfen – und was nicht

Darf der Lehrer die Schultaschen kontrollieren? Oder darf er die Kinder anschreien? Was Lehrer alles dürfen und was nicht – mit den Antworten auf die wichtigsten Fragen sollen die Schülerrechte gestärkt werden.

Steuerverschwendung: Hier schmeißt der Staat das Geld zum Fenster raus

Steuerverschwendung

Hier schmeißt der Staat das Geld zum Fenster raus

Leuchtende Gullydeckel für 10.000 Euro, eine Friedhofs-App für 548.000 Euro und 60 Millionen Euro für unpassende Lenkflugkörper: Wo der Bund überall Geld verbrennt.

Avon, Tupperware, Vorwerk: Die zehn größten Direktvertriebe der Welt

Avon, Tupperware, Vorwerk

Die zehn größten Direktvertriebe der Welt

Ob Kosmetika oder Küchenmaschinen – im Wohnzimmer der Kunden erwirtschaften viele Unternehmen Milliarden. „Direct Selling News“ hat die umsatzstärksten Direktvertriebe der Welt ermittelt. Dabei gibt es Überraschungen.

von Katrin Terpitz

Digitalpass

WirtschaftsWoche Digitalpass

WirtschaftsWoche Input

Um vollen Zugriff direkt von Ihrem Homescreen zu erhalten, fügen Sie diese App zum Homescreen hinzu.

Setzen Sie ein Bookmark-Icon auf Ihren Homescreen für einen schnellen Zugriff auf Wirtschaftswoche Online.

Zur Anleitung