WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Neues iPad: Apple stellt günstigeres Einstiegsmodell vor

Neues iPad

Apple stellt günstigeres Einstiegsmodell vor

Nach Jahren des Booms sinken die Tablet-Verkaufszahlen immer weiter. Jetzt will Apple mit einem preiswerteren iPad-Modell den Tablet-Markt neu beleben – doch der günstige Preis fällt an anderer Stelle ins Gewicht.

Künstliche Intelligenz: Wenn der Roboter die Post sortiert

Künstliche Intelligenz

Wenn der Roboter die Post sortiert

Das Nachahmen des menschlichen Gehirns durch Computing-Power ermöglicht selbstlernende IT-Systeme, die eigenständig Aufgaben erledigen. Ein Bonner Unternehmen will damit gleich die Finanzbuchhaltung abschaffen.

von Michael Kroker

„Alexa, stopp!“: Die zehn besten Sprachbefehle

„Alexa, stopp!“

Die zehn besten Sprachbefehle

Die smarte Assistentin Alexa hört aufs Wort. Sie wartet auf das Codewort „Alexa“ – und dann auf Befehle. Wie kalt ist es draußen? Wie viel Verkehr ist auf dem Weg zur Arbeit? Alexa weiß auf viele Fragen eine Antwort.

von Carina Kontio

Schutz vor Hackern: Die größten Mythen zur IT-Sicherheit

Schutz vor Hackern

Die größten Mythen zur IT-Sicherheit

Ganze sieben Minuten dauert es im Schnitt, bis ein ungeschützter Computer im Internet von Hackern attackiert wird. Wer glaubt, sein Rechner sei vor solchen Attacken sicher, sollte sich die folgenden Seiten genau ansehen.

Cebit: Braucht Deutschland diese Messe noch?

Cebit

Braucht Deutschland diese Messe noch?

Nie hatte die Digitalisierung der Wirtschaft mehr Bedeutung als heute. Warum nur spiegelt sich das nicht mehr in der Bedeutung der Cebit wider?

von Thomas Kuhn

Paarungsverhalten: Die Liebe in Zeiten der Digitalisierung

Paarungsverhalten

Die Liebe in Zeiten der Digitalisierung

Wie der Rest des Lebens wird auch die Liebe digitalisiert. Doch wie steht es um die Qualität des Bildschirmdatings? Über die merkwürdigen Balzrituale geschlechtsreifer Menschen.

von Martin Roos

Raumfahrt: Deutsche Gründer planen Handynetz auf dem Mond

Raumfahrt

Deutsche Gründer planen Handynetz auf dem Mond

Das deutsche Startup PT Scientists will zusammen mit Vodafone die erste LTE-Station auf dem Mond bauen. Rover sollen Livebilder zu Erde senden - künftig können Astronauten dort mit der Technik telefonieren.

von Andreas Menn

Ibuprofen: Bestimmte Schmerzmittel erhöhen Risiko für Herzstillstand

Ibuprofen

Bestimmte Schmerzmittel erhöhen Risiko für Herzstillstand

Arzneistoffe wie Ibuprofen sind als Schmerzmittel beliebt. Dass die Einnahme unter bestimmten Bedingungen das Herz-Kreislauf-System beeinträchtigen kann, sei vielen Menschen nicht ausreichend klar, warnen Forscher.

Allergien: Was gegen Pollen hilft

Allergien

Was gegen Pollen hilft

Achtung, Pollenflug! Wie in jedem Jahr müssen Allergiker mit Beginn der wärmeren Jahreszeit wieder verstärkt mit Kribbeln in der Nase und roten Augen rechnen. Doch ganz wehrlos sind Betroffene nicht.

Zähne: Die zehn größten Irrtümer über Zahnpflege

Zähne

Die zehn größten Irrtümer über Zahnpflege

Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen? Äpfel machen die Zähne so sauber wie Zahnpasta? Bei Karies hilft nur noch Bohren? Zur richtigen Zahnpflege kursieren zahlreiche Gerüchte – was dran ist.

Weitere Inhalte

Twitter: Hacker schleusen türkische Anti-Nazi-Botschaften ein

Twitter

Hacker schleusen türkische Anti-Nazi-Botschaften ein

Tausende Twitter-Konten wurden am Mittwoch auf einmal mit Nazi-Vorwürfen gegen Deutschland und die Niederlande übersät - ein Echo des aktuellen Streits um Wahlkampfauftritte. Zugang bekamen die Hacker wohl über eine App.

Live von der SXSW-Konferenz: "Bubbles, Ethik und ein Blick zurück aus der Zukunft"

Live von der SXSW-Konferenz

"Bubbles, Ethik und ein Blick zurück aus der Zukunft"

Im Live-Talk aus Texas spricht die WiWo-Chefredakteurin Miriam Meckel mit Digital Scout Leá Steinacker über ihre Eindrücke von der South-by-Southwest-Konferenz.

Live von der SXSW-Konferenz: Mit dem Müsliriegel ins All

Live von der SXSW-Konferenz

Mit dem Müsliriegel ins All

Im Live-Talk von der South by Southwest-Konferenz in Texas spricht die WiWo-Chefredakteurin mit Digital Scout Leá Steinacker über "Flug- und Nervenbahnen ".

NextEV Nio EP9: Was Chinas Super-Elektroauto kann

NextEV Nio EP9

Was Chinas Super-Elektroauto kann

Die chinesische Firma NextEV will mit der Marke Nio den Markt für Elektroautos aufmischen. Als Eintrittskarte soll das Modell EP9 dienen, eine Karbon-Flunder mit 1360 PS. Fahren wird sie allerdings nur im Heimatland.

Elon Musk: Der Wettlauf von SpaceX mit der Nasa ist gefährlich

Elon Musk

Der Wettlauf von SpaceX mit der Nasa ist gefährlich

Das neue Duell im All lautet Elon Musk gegen die Nasa. Beide wollen vor 2020 zum Mond. Der Gewinner steht schon fest: Donald Trump.

von Andreas Menn

Überschallflugzeuge: Rückkehr der Königin der Lüfte

Überschallflugzeuge

Rückkehr der Königin der Lüfte

Ein Start-up aus Denver arbeitet an einer Neuauflage der legendären Überschallmaschine Concorde. Die Firma ist nicht allein. Auch die Nasa arbeitet an Überschallflugzeugen, die ohne den lästigen Knall auskommen.

von Jens Koenen

Plastik: Tütenverbot schützt Meere kaum

Plastik

Tütenverbot schützt Meere kaum

Plastiktüten und -flaschen müllen seit Jahren unsere Meere zu. Immer mehr Unternehmen verbannen ihre kostenlosen Tüten. Doch das hilft kaum: Denn unbemerkt geben wir jeden Tag Plastikmüll in die Umwelt ab.

von Sebastian Kirsch

Valley Talk: Apples Problem mit dem neuen Hauptquartier

Valley Talk

Premiumkolumne Apples Problem mit dem neuen Hauptquartier

Das neue Apple-Hauptquartier begeistert die Betrachter. Nun muss die Stimmung bloß noch die Mitarbeiter anstecken.

von Matthias Hohensee

Stiftung Warentest: Welche Antivirenprogramme Ihren Computer wirklich schützen

Stiftung Warentest

Welche Antivirenprogramme Ihren Computer wirklich schützen

Antivirenprogramme sollen Computer vor Schädlingen aus dem Netz bewahren, doch nicht alle schaffen das. Die Stiftung Warentest hat 18 Programme untersucht und zeigt: Manche Gratissoftware arbeitet sehr effektiv.

von Niklas Dummer

Riems: Keine Anzeichen für ein Abklingen der Vogelgrippe

Riems

Keine Anzeichen für ein Abklingen der Vogelgrippe

Nahezu täglich werden in Deutschland neue Vogelgrippe-Fälle gemeldet. Experten sprechen von einem bislang nicht gekannten Ausmaß der Seuche.

Digital Update: Heilmittel gegen den verlorenen Anstand im Netz

Digital Update

Premiumkolumne Heilmittel gegen den verlorenen Anstand im Netz

Google-Mutter Alphabet schickt künstliche Intelligenz in den Kampf gegen Hassbotschaften. Ein guter, erster Schritt.

von Léa Steinacker

Netzausbau: 100 Milliarden für schnelles Internet

Netzausbau

100 Milliarden für schnelles Internet

Union und SPD wollen bis 2018 jeden Haushalt in Deutschland mit schnellem Internet versorgen. Doch auch darüber hinaus gibt es schon einen Fahrplan: Bis 2025 soll ein hochleistungsfähiges Breitbandnetz entstehen.

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm hinzu“

×