WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Dynastien: Alter Wein und neue Bräuche

Dynastien

Premium Alter Wein und neue Bräuche

Nirgends wurde die Kunst, Unternehmen über Jahrhunderte zu führen, so perfektioniert wie in Florenz. Antinori etwa stellt seit 1385 Wein her. Und gehört zu den besten Produzenten der Welt. Wie geht das?

von Sven Prange

Casual Friday: Nicht jeder sollte Bart tragen

Casual Friday

Premium Nicht jeder sollte Bart tragen

Egal, ob Hipster oder Konzernchef: Viele Männer tragen wieder Haare im Gesicht – doch das geht bisweilen gewaltig schief.

von Lin Freitag

Mode: Wie Belgien die Welt einkleidet

Mode

Premium Wie Belgien die Welt einkleidet

Ein Land mit nur elf Millionen Menschen prägt die Modewelt wie kaum eine andere Nation – auch dank der Geschäftsidee eines Ehepaars vor 100 Jahren.

von Lin Freitag

Jugendwort des Jahres: Zu spät, zu falsch, zu alt

Jugendwort des Jahres

Zu spät, zu falsch, zu alt

Das Jugendwort des Jahres ist „i bims“. Sprachhistoriker werden das einst als zu späte Entscheidung geißeln.

von Thorsten Firlus

Restaurant-Führer Guide Michelin: Erstmals 300 Sterne-Restaurants in Deutschland

Restaurant-Führer Guide Michelin

Erstmals 300 Sterne-Restaurants in Deutschland

Historischer Rekord: Die Tester des französischen Restaurantführers Guide Michelin zeichnen erstmals 300 Restaurants mit mindestens einem Stern aus. Möglich ist das auch dank Unternehmern, die investieren – als Hobby.

von Thorsten Firlus

Gastronomie: „Was wir tun, hat nicht der Gast zu bestimmen“

Gastronomie

„Was wir tun, hat nicht der Gast zu bestimmen“

Ein Gespräch mit den Berliner Sterne-Gastronomen Tim Raue, Billy Wagner, Micha Schäfer und Sonja Frühsammer über Anschreien in der Küche, warum Nichthauptstädter diskriminiert gehören und Weintrinken eine gute Idee ist.

von Lin Freitag, Sven Prange

Hohes Ross: Kunst muss nicht lieb sein. Aber teuer.

Hohes Ross

Premium Kunst muss nicht lieb sein. Aber teuer.

Rechtzeitig vor den Herbstauktionen ein kleiner Kompass für Spekulanten und Liebhaber. Die Toplose – und die Schnäppchen.

von Dieter Schnaas

Till Brönner : "CDs sind teure aufwändige Visitenkarten"

Till Brönner

Interview "CDs sind teure aufwändige Visitenkarten"

Seine Konzerte sind voll, seine Alben verkaufen sich gut, er wirbt für Mode - der Star-Jazztrompeter Till Brönner über Erfolg, formales Bühnenoutfit und Businesskonzepte für Jazzmusiker und die Fehler der Musiker.

von Thorsten Firlus

Museumseröffnung: Abu Dhabi hat seinen Louvre fertig

Museumseröffnung

Abu Dhabi hat seinen Louvre fertig

Der Weg war steinig: Mit der Einweihung des Louvre Abu Dhabi findet die wohl spektakulärste Museumseröffnung des Jahres statt. Das Kunsthaus will Kulturen verbinden. Dabei setzt und hofft man auf Toleranz.

Neue Hotelmarken: Wie Trendherbergen Airbnb bremsen sollen

Neue Hotelmarken

Wie Trendherbergen Airbnb bremsen sollen

Mit neuen Konzepten für Herbergen wollen große Hotelketten jüngere Kunden und Investoren locken – und die Expansion der Bettenbörse Airbnb behindern.

von Rüdiger Kiani-Kreß

Weitere Inhalte

500. Lustiges Taschenbuch : Deutschlands erfolgreichstes Comicbuch

500. Lustiges Taschenbuch

Deutschlands erfolgreichstes Comicbuch

Die Reihe Lustige Taschenbücher behauptet sich seit 50 Jahren am Markt. 1967 erschien der erste Band, nun der 500. Die Auflage sinkt, beliebt ist das Format jedoch weiterhin. Vor allem bei Erwachsenen.

von Thorsten Firlus

Abenteuerreise durch Peru: Wüste, Berge und jede Menge Herausforderungen

Abenteuerreise durch Peru

Wüste, Berge und jede Menge Herausforderungen

Auf 1800 Kilometer führt die Land Rover Experience Tour über Straßen, Schotterpisten und Geröll durch eines der abwechslungsreichsten Länder der Erde – Peru. Bilder einer Abenteuerreise auf vier Rädern.

Design: Im Vollbad der Gefühle

Design

Im Vollbad der Gefühle

Das Badezimmer wird endgültig zum Paradies der Privatheit. Designer arbeiten hart daran, es noch weicher, wohnlicher und schmiegsamer zu gestalten.

von Christopher Schwarz

Lebensart: Die Renaissance der Aktentasche

Lebensart

Premiumkolumne Die Renaissance der Aktentasche

Die Aktentasche gilt als Accessoire spießiger Schreibtischtäter. Dabei hat sie zahlreiche Vorteile gegenüber Rucksäcken und Koffern.

von Jeroen van Rooijen

Carbonrennräder: Warum Aston Martin, Jaguar oder Audi aufs Zweirad setzen

Carbonrennräder

Warum Aston Martin, Jaguar oder Audi aufs Zweirad setzen

Leicht und rar – und sehr teuer. Luxusauto-Hersteller schmücken ihr Programm gerne mit extremen Carbonrädern. Aston Martin zeigt nun eines für den Preis eines gut ausgestatten Polos.

Alternative Geldanlage: So schlagen Sie dem Niedrigzins ein Schnippchen

Alternative Geldanlage

So schlagen Sie dem Niedrigzins ein Schnippchen

Sparen mit Genuss - das versprechen zahlreiche Anbieter von Wein, Orangen oder Fleisch. Private Anleger können nicht immer mit fetten Renditen rechnen, aber mit einem Gewinn an Lebensfreude. Und manchmal gar mit beidem.

von Thorsten Firlus

Studie: Ikea sucht Streit

Studie

Ikea sucht Streit

Worüber regen sich Menschen in den eigenen vier Wänden am meisten auf? Nicht die Nachbarn, sondern die Menschen, mit denen sie die Wohnung teilen. Ikea interessiert sich dafür. Warum eigentlich?

Winzer Günther Jauch: "Wein verkaufen ist weniger glamourös als "Wer wird Millionär?""

Winzer Günther Jauch

"Wein verkaufen ist weniger glamourös als "Wer wird Millionär?""

Günther Jauch ist nicht nur der beliebteste Deutsche – sondern auch Betreiber eines der ältesten und renommiertesten Weingüter. Ein Gespräch über Wein, Unternehmertum und die Kunst des richtigen Rauschs.

von Katharina Matheis, Sven Prange

The School of Life: Warum Menschen Veränderungen scheuen

The School of Life

Premiumkolumne Warum Menschen Veränderungen scheuen

Im Zeitalter der Disruption soll sich alles und jeder ständig wandeln. Aber Menschen scheuen Veränderungen – aus guten Gründen.

von Alain de Botton

Boom der Wertlager: Kunst, Oldtimer und Wein schön sichern

Boom der Wertlager

Kunst, Oldtimer und Wein schön sichern

Immer mehr Reiche wollen ihre Schätze sowohl sicher wissen, als auch in angemessenem Ambiente nutzen und genießen. Das Geschäft mit den Wertelagern boomt.

von Thorsten Firlus

Travellers' Choice Awards: Das sind die bestbewerteten Restaurants Deutschlands

Travellers' Choice Awards

Das sind die bestbewerteten Restaurants Deutschlands

Wo lässt es sich in Deutschland am besten essen? Diverse Restaurantführer versuchen, diese Frage eindeutig zu beantworten. Die weltgrößte Reisewebsite TripAdvisor lässt ihre Nutzer entscheiden – hier die Ergebnisse.

Luxus: Wie Markus Scheer Schuhe für 5000 Euro verkauft

Luxus

Wie Markus Scheer Schuhe für 5000 Euro verkauft

In Zeiten der kalten Digitalisierung sehnt sich der Mensch nach Edlem und Haltbarem – selbst wenn es 5000 Euro kostet. Wie ein Paar Schuhe bei Markus Scheer.

von Lin Freitag

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×