WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Martin Seiwert

Martin Seiwert

  • Redakteur

Martin Seiwert ist als Redakteur im Ressort Unternehmen & Märkte der WirtschaftsWoche verantwortlich für die Themenbereiche Maschinenbau und Automobilindustrie sowie die Koordination aktueller Themen. Zuvor verantwortete er als New York-Korrespondent die Wirtschafts-, Börsen- und Politikberichterstattung der WirtschaftsWoche aus Nordamerika. Martin Seiwert ist Diplomingenieur für Umweltmanagement. Während des Studiums arbeitete er als Reporter für Tageszeitungen und Rundfunksender und war als Buchautor tätig, danach absolvierte er ein Volontariat in der Verlagsgruppe Handelsblatt. Anschließend ging er als Redakteur zum Handelsblatt Fachverlag und wechselte zur WirtschaftsWoche.

Bücher: Die Mitte von Nirgendwo (Schweizer Verlagshaus Zürich, Bastei Lübbe, Reader’s Digest); Preise: Herbert Quandt Medien-Preis, Journalist des Jahres (Wirtschaft), Deutscher Journalistenpreis (Lobende Erwähnung, Nominierung), Jean-Walter-Preis (ZIS-Stiftung Salem)

Martin Seiwert is an editor of WirtschaftsWoche. He is responsible for the coverage of the global automotive and mechanical engineering industry as well as the coordination of news reports. Previously he covered the economic, stock market and policy reporting from North America as the head of the New York Office of WirtschaftsWoche. Martin Seiwert holds a master’s degree in engineering and sustainability. During his university studies he worked as a reporter for newspapers and radio stations and as a book author. After completing his qualification as an economic journalist in the Handelsblatt Publishing Group he worked as an editor for the group. Handelsblatt Publishing Group is one of the largest German media companies for economics. WirtschaftsWoche (“Business Week”), published by Handelsblatt Publishing Group, is the leading business weekly in Germany.

Books: Die Mitte von Nirgendwo (Schweizer Verlagshaus Zurich, Bastei Lübbe, Reader’s Digest); Awards: Herbert Quandt Media Award, Journalist of the Year (Business), German Journalist Award (honorable mention, nomination), Jean-Walter-Award (ZIS Foundation Salem)

Weitere Artikel dieses Autors

Kungelei zwischen Politik und Autobauern: Wie Dobrindt die Dieselgate-Aufklärung verschleppt

Kungelei zwischen Politik und Autobauern

Premium Wie Dobrindt die Dieselgate-Aufklärung verschleppt

Vertrauliche Unterlagen zeigen, wie das Verkehrsministerium Manipulationen bei Abgasen über Jahre deckte. Die Kungelei geht immer noch weiter – auch die Aufklärung des Abgasskandals wird verschleppt.

von Annina Reimann, Martin Seiwert, Silke Wettach

Volkswagen: Sie feiern, während Wolfsburg brennt

Volkswagen

Premium Sie feiern, während Wolfsburg brennt

Noch immer tun die VW-Bosse, als seien ihre Schummeleien und Betrügereien nicht so schlimm gewesen. Das ist der wahre Skandal.

von Martin Seiwert

BMW: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren wegen Verdachts auf Abgasbetrug ein

BMW

exklusiv Staatsanwaltschaft stellt Verfahren wegen Verdachts auf Abgasbetrug ein

Die Staatsanwaltschaft München I hat wegen möglicher Abgasmanipulation gegen den Autobauer BMW ermittelt, die Verfahren aber eingestellt.

von Annina Reimann, Martin Seiwert

Akkus für Elektroautos: Deutschland hat das Reichweiten-Rennen verloren

Akkus für Elektroautos

Deutschland hat das Reichweiten-Rennen verloren

Die deutsche Autoindustrie hat den Anschluss an die Akku-Technologie verloren, asiatische Unternehmen dominieren den Markt. Daran werden auch die Träume der Kanzlerin nichts ändern.

von Stefan Hajek, Martin Seiwert, Lea Deuber, Martin Fritz

Deutsche Bank, Siemens, VW: Wie die Katar-Krise deutsche Konzerne trifft

Deutsche Bank, Siemens, VW

Wie der Katar-Boykott deutsche Konzerne trifft

Über seinen Staatsfonds ist das Emirat wichtiger Geldgeber von deutschen Konzernen und redet bei Entscheidungen mit. Das ist riskant, sollte Katar im Zuge der Isolation Aufträge aus den anderen Golfländern unterbinden.

von Saskia Littmann, Martin Seiwert, Matthias Kamp, Annina Reimann

Daimler-Chef unter Druck: Die Show des Dr. Z.

Daimler-Chef unter Druck

Die Show des Dr. Z.

Daimlers Vorstandschef Dieter Zetsche wird gefeiert wie ein Popstar. Doch der Abgasskandal könnte jetzt sein Image ramponieren – und nicht nur das.

von Annina Reimann, Martin Seiwert

Abgas-Affäre: KBA untersucht Lenkwinkelerkennung auch bei Porsche – CO2 im Fokus

Abgas-Affäre

exklusiv KBA untersucht Lenkwinkelerkennung auch bei Porsche – CO2 im Fokus

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) prüft, ob neben Audi auch Porsche eine illegale Software verwendet. Bei der Untersuchung geht es, wie im am Donnerstag bekannt gewordenen Fall Audi, um die sogenannte Lenkwinkelerkennung.

von Annina Reimann, Martin Seiwert

US-Autokredite: Nächstes Ziel Finanzkrise

US-Autokredite

Nächstes Ziel Finanzkrise

Immer mehr Amerikaner können ihr Auto nicht abbezahlen. Ihre Kredite wurden verbrieft und weitergereicht, vergleichbar den Subprime-Krediten für Immobilien vor 2007. Wiederholt sich die Finanzkrise?

von Frank Doll, Melanie Bergermann, Matthias Hohensee, Martin Seiwert

Familie Hastor: Die Rebellen vom Balkan

Familie Hastor

Premium Die Rebellen vom Balkan

Die Familie Hastor war 2016 für den Produktionsstopp bei VW verantwortlich und will jetzt die Macht beim Zulieferer Grammer. Wer ist dieser Clan, der die deutschen Autokönige das Fürchten lehrt? Eine Spurensuche.

von Martin Seiwert, Annina Reimann, Krsto Lazarević, Kevin Knitterscheid

Hybris: Operation Selbstüberschätzung

Hybris

Premium Operation Selbstüberschätzung

Volkswagen, Air Berlin, Schlecker: Ständig treffen Topmanager Fehlentscheidungen, weil sie sich selbst überschätzen. Was sich dagegen tun lässt.

von Henryk Hielscher, Matthias Kamp, Rüdiger Kiani-Kreß, Martin Seiwert, Jan Guldner

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×