WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

Air Berlin

Air Berlin ist nach zahlreichen Chef- und Strategiewechseln zahlungsunfähig. Was sich mit der Insolvenz der Airline für Anleger und Passagiere ändert.

Air-Berlin-Auktion: Die letzte Reise der insolventen Fluglinie

Air-Berlin-Auktion

Die letzte Reise der insolventen Fluglinie

Für einen Tag öffnete das Essener Auktionshaus Dechow die Türen zu den Überbleibseln von Air Berlin. Besucher nutzten die Gelegenheit, um Abschied zu nehmen oder sich Flugzeugsitze für den Wintergarten auszusuchen.

von Wenke Wensing

Hohe Preise für Andenken: Air Berlin versteigert Inventar

Hohe Preise für Andenken

video Air Berlin versteigert Inventar

Das Auktionshaus Dechow versteigert online bis Anfang Februar Air-Berlin-Devotionalien. Am Donnerstag konnten sich Fans und Interessierte in Essen Trolleys, Sitze und mehr anschauen. Für viele ein emotionaler Tag.

von Anna Tabea Hönscheid

Auktion: "Erinnerungen öffnen das Portemonnaie"

Auktion

Interview "Erinnerungen öffnen das Portemonnaie"

Im Internet werden Flugzeugsitze und Co der insolventen Air Berlin versteigert. Der Ansturm ist riesig. Auktionator Jan Bröker erklärt, warum Menschen bereit sind, hohe Summen für einen Flugzeugsitz auszugeben.

von Wenke Wensing

Air Berlin: Die Hintergründe des spektakulären Insolvenzverfahrens

Air Berlin

Premium Die Hintergründe des spektakulären Insolvenzverfahrens

Das spektakulärste Insolvenzverfahren der vergangenen Jahre steuert auf das Finale zu. Was hinter den Kulissen der umstrittenen Rettungsmission wirklich geschah.

von Henryk Hielscher, Rüdiger Kiani-Kreß

Air-Berlin-Tochter: Wie es bei Niki weiter geht

Air-Berlin-Tochter

Wie es bei Niki weiter geht

In der vergangenen Woche musste Niki Insolvenz anmelden, schon zwischen den Jahren soll eine Entscheidung über den Verkauf fallen. Die wichtigsten Antworten zu dem Blitz-Deal.

von Sebastian Schaal, Rüdiger Kiani-Kreß, Henryk Hielscher

Lufthansa: LG-Walter-Übernahme genehmigt – Eurowings streicht Flüge

Lufthansa

LG-Walter-Übernahme genehmigt – Eurowings streicht Flüge

Lufthansa darf die Air-Berlin-Tochter LG Walter übernehmen. Die EU-Wettbewerbshüter stimmten unter Auflagen zu. Zugleich wurde bekannt, dass Eurowings nach der geplatzten Niki-Übernahme Flüge im Winter streicht.

Ab Freitag: Ryanair-Piloten streiken noch vor Weihnachten

Ab Freitag

Ryanair-Piloten streiken noch vor Weihnachten

Eigentlich schienen europaweite Pilotenstreiks bei der irischen Ryanair vom Tisch zu sein. Doch die erste Sondierung mit der Gewerkschaft brachten neuen Ärger, unter dem zunächst mal die Passagiere leiden müssen.

Air Berlin Touristik Service GmbH: Weitere Air-Berlin-Tochter insolvent

Air Berlin Touristik Service GmbH

exklusiv Weitere Air-Berlin-Tochter insolvent

Mit der Air Berlin Touristik Service GmbH hat eine weitere Tochtergesellschaft von Air Berlin einen Insolvenzantrag gestellt. Der Antrag steht dem Vernehmen nach in Zusammenhang mit der Insolvenz von Niki.

von Henryk Hielscher

Niki: So profitiert die Lufthansa vom geplatzten Deal

Niki

So profitiert die Lufthansa vom geplatzten Deal

Die Lufthansa speckt ihre geplante Übernahme von Air-Berlin-Teilen kräftig ab. Doch der Verlust des Ferienfliegers Niki kann Deutschlands größter Airline aus mindestens drei Gründen auch ganz recht sein.

von Rüdiger Kiani-Kreß

Aus für Niki: Gespräche über Notverkauf sollen beginnen

Aus für Niki

Gespräche über Notverkauf sollen beginnen

Die österreichische Ferienfluglinie Niki fliegt nicht mehr. Auf der Agenda stehen nun Gespräche über Notverkäufe und die Organisation von Rückflügen von 10.000 Passagieren.

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×