WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.

Toyota Century

Kein V12 mehr für Nippons Luxusliner

Quelle:Spotpress

  Ein Rolls-Royce ohne Zwölfzylinder wäre kaum vorstellbar. Japans Staatslimousine Toyota Century jedoch verzichtet künftig auf den Prestige-Motor – zugunsten eines Hybridantriebs.

  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • vor
Toyota Century Toyota

Quelle: Toyota

Der erste und einzige japanische Zwölfzylindermotor bleibt auch der letzte: Toyota verzichtet bei der Neuauflage seiner Staatslimousine Century auf den Prestigeantrieb und baut stattdessen einen Achtzylinder-Hybrid ein.

Toyota Century Toyota

Quelle: Toyota

Die Kombination aus 5,0-Liter-Benziner, Elektromotor und Nickel-Metallhydrid-Akku soll bei höherer Leistung deutlich sparsamer ausfallen als der 1997 beim Start des Vorgängermodells eingeführte V12. Genaue Daten nennt der Hersteller jedoch nicht.

Toyota Century Toyota

Quelle: Toyota

Der fünf Liter große Zwölfzylinder war der einzige Serien-V12 eines japanischen Herstellers, künftig wird er lediglich noch in der handgefertigten Century-Variante für das Kaiserhaus eingesetzt. In anderer Hinsicht bleibt die Chauffeurs-Limousine aber ihrer Tradition treu.

Toyota Century Toyota

Quelle: Toyota

Äußerlich ähnelt die dritte Auflage mit ihren klassischen Formen immer noch stark dem vor 50 Jahren eingeführten Ur-Modell.

Toyota Century Toyota

Quelle: Toyota

Der Innenraum verströmt mit plüschigen Sitzen und viel Holz immerhin 70er-Jahre-Charme. Technisch ist der Top-Toyota aber auf der Höhe, verfügt über ein reichhaltiges Arsenal an Assistenzsystemen und sorgt mit Massagefunktionen, Highend-Audiosystem und berührungsempfindlichen Steuer-Displays für Komfort an Bord.

Toyota Century Toyota

Quelle: Toyota

Zielgruppe sind wie bei den Vorgängermodellen vor allem Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft sowie Mitglieder des Kaiserhauses.

Toyota Century Toyota

Quelle: Toyota

Auf den japanischen Markt kommt der Toyota Century Mitte 2018, ein Export ist nicht vorgesehen. Die Preise sind nicht bekannt.

  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • vor

Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×