WirtschaftsWoche

MenüZurück
Wird geladen.
Agentur WirtschaftsWoche

AP 

  • Nachrichtenagentur

    Weitere Artikel dieses Autors

    Drohender Shutdown: US-Senatoren ringen um Haushalt

    Drohender Shutdown

    US-Senatoren ringen um Haushalt

    In den USA macht es der Kongress wieder spannend: Im Senat steht ein Haushaltsgesetz zur Debatte, das Demokraten und Republikaner gegeneinander aufbringt. Hintergrund ist ein Streit in der Einwanderungspolitik.

    Rettung für A380: Milliardendeal zwischen Emirates und Airbus

    Rettung für A380

    Milliardendeal zwischen Emirates und Airbus

    Die Fluggesellschaft Emirates hat nach eigenen Angaben einen Milliardendeal mit Airbus zum Kauf neuer Passagiermaschinen vom Typ A380 erzielt.

    Rückführung von Auslandsgewinnen: Apple will 38 Milliarden Dollar Steuern nachzahlen

    Rückführung von Auslandsgewinnen

    Apple will 38 Milliarden Dollar Steuern nachzahlen

    Jahrelang warteten Apple und andere US-Unternehmen auf eine Steuerreform, um ihre Auslandsgewinne nach Hause zu bringen. Jetzt ist es soweit - und der iPhone-Konzern verspricht einen Geldregen in den USA.

    US-Präsident: Regierungsarzt attestiert Trump "exzellente Gesundheit"

    US-Präsident

    Arzt attestiert Trump "exzellente Gesundheit"

    Ist Trump für das Präsidentenamt geeignet? Der Arzt des Weißen Hauses sagt, Trumps Gesundheit und geistige Fähigkeiten seien mehr als zufriedenstellend. Er verrät Blutdruck, Cholesterinwert und Gewicht.

    Fake News: Macron will Urheber von Falschmeldungen entlarven

    Fake News

    Macron will Urheber von Falschmeldungen entlarven

    Wie kann verhindert werden, dass Falschmeldungen Wahlen beeinflussen? Frankreichs Präsident Macron sagt Fake News mit einem Gesetz den Kampf an. Kritiker toben: Sie fürchten, dass aus Regulierung rasch Zensur wird.

    Iran-Abkommen: USA setzen Atom-Sanktionen weiter aus

    Iran-Abkommen

    USA setzen Atom-Sanktionen weiter aus

    Aufatmen in der Welt: Die USA setzen ihre Atom-Sanktionen gegen den Iran weiter aus und halten damit den Atomdeal mit dem Land am Leben. Das Weiße Haus erfüllt damit eine Forderung seiner Partner in Europa.

    New York: Stadt verklagt Ölkonzerne wegen Klimawandel

    New York

    Stadt verklagt Ölkonzerne wegen Klimawandel

    Als eine weitere eine weitere US-Großstadt hat New York die Ölmultis auf Schadenersatz verklagt, weil ihr Kosten für die Abfederung des Klimawandels entstanden sind.

    Eurozone: Arbeitslosigkeit nahe neun-Jahres-Tief

    Eurozone

    Arbeitslosigkeit nahe neun-Jahres-Tief

    Die Konjunktur in den Euroländern kommt langsam in Fahrt. Auch in den Mittelmeerländern – dennoch haben die meisten noch immer mit zweistelligen Arbeitslosenquoten zu kämpfen.

    Wegen Ausbremsung alter iPhones: Frankreich leitet Ermittlung gegen Apple ein

    Wegen Ausbremsung alter iPhones

    Frankreich leitet Ermittlung gegen Apple ein

    Neuer Ärger für Apple: Frankreich ermittelt gegen den Konzern, nachdem bekannt wurde, dass ältere iPhones verlangsamt wurden.

    Ärger um Werbefoto: H&M entschuldigt sich nach Rassismusvorwürfen

    Ärger um Werbefoto

    H&M entschuldigt sich nach Rassismusvorwürfen

    Rassismusvorwürfe belasten das Bekleidungsunternehmen H&M. Wegen eines Werbefotos kündigte jetzt der R&B-Musiker The Weeknd seinen Werbevertrag mit der Kette. H&M entschuldigt sich.

    Direkt vom Startbildschirm zu Wiwo.de

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×